gsm00a0.jpg

Edit v4.003 from 2019-08-31 to 2019-09-04 by HSc

Kurzbefehle für Handys und Smartphones

GSM die eigendlich als USSD Codes bezeichnet werden, sind Kurzbefehle mit denen immer wiederkehrende Aufgaben am Handys und Smartphones effektiv erledigt werden können.

Eingabe

Wo und Wie sind die Codes einzugeben. Rufe auf deinem Handy SMS auf und gib als Empfänger den Code ein. Er fängt in der Regel mit einem Sternchen, auch als Mal-Zeichen bekannt, an und hört nach mit dem Hashtag # auf.
PS: Die Leerzeichen zwischen durch müssen Sie weg lassen, sie dienen nur der besseren Lesbarkeit.
Zum Beispiel eine SMS an: * 1 0 0 # ein und daraufhin sollten Sie eine Rückantwort bekommen!

Eingebbare Codes per SMS

Guthaben und Kontostand
* 1 0 1 * Cash Code # → Guthaben mit Cash Code aufladen.
* 1 0 0 # → Aktuellen Kontostand abfragen.
* 1 0 0 * 3 # → Noch verfügbare Freiminuten abfragen.
* 1 0 0 * 4 # → Noch Frei-SMS abfragen..
Mailbox
* * 2 1 * 3 3 1 1 # → Einschalten und aktivieren.
# # 2 1 # → Ausschalten.
SMS Versandt
* LATER [1-168] # → Verzögertes Senden um [1-168] Sekunden des nachfolgenden Textes als SMS.
N# → Den Übermittlungsstatus der letzten SMS anzeigen lassen.
Ruf und dessen Umleitung
* * 2 1 * Rufnummer # → Rufumleitung zur Rufnummer einschalten.
# # 2 1 # Rufnummer # → Um die einzelnen Rufumleitungen zu deaktivieren werden die Sternchen durch Rauten ersetzt.
# # 0 0 2 # → Alle Rufumleitungen deaktivieren!
* * 6 1 * ... * 1 1 * [05-30] # → Rufumleitung Zeitintervall ändern!
Informationen und Einstellungen zum Gerät
* # 0 2 2 8 # → Detaillierte Informationen zum Zustand des Akkumulators.
* # 0 6 # → Auslesen der 15stelligen Handy-Seriennummer, IMEI genannt. Sie ist eineindeutig in der Welt. Und damit läß sich diese auch aufspüren.
* * 0 5 * alte PUK * neue PIN * neue PIN # PIN ändern und oder PIN mit PUK entsperren.