Edit v1.910 from 2008-04-15 to 2008-12-12 by TSc
tsc0a1.jpg

T. Schumacher

Tel: 0345 - 5 21 13 40
E-Mail: Nachricht Schreiben

Mitarbeiterprofil

Willkommen auf der Teamseite von Toni Schumacher.
Zu meinen Aufgaben gehört das Planen und Installieren von IT-Systemen, sowie das Lösen von Problemen der Kunden hier in der Firma, oder auch Vorort. Weiterhin bin ich für die technische Realisierung des Templates und Stylesheets der Firmenhomepage zuständig.
Als Techniker habe ich auch die Aufgabe neue Geräte und Anwendungsmethoden zu testen, zu dokumentieren und später eventuell einzusetzen.

Qualifikation & Erfahrung

  • Microsoft® Windows®

    • Installation, Deinstallation und Konfiguration von Windows®
    • manuelles Entfernen von Schädlingen auf Windows®-Systemen
    • Batch-Scripting mit und ohne Windows NT®-Extensions
    • spezielle Modifikationen und Sonderanpassungen
    • Lösen von Hard- und Software- Problemen
  • Internet

    • Webserver mit Apache 2
    • Serverside-Scripting mit PHP5
    • Clientside-Scripting mit Javascript und JScript (Microsoft®)
    • Datenbanken mit MySQL5
    • Webseitengestaltung mit HTML 4.01 sowie XHTML 1.0 (Traditionell, W3C-Konform)
    • Webseitenformatierung und Design mit Cascaded Style Sheets 2 (CSS2)
  • 2007: IT-Systemelektroniker

Artikel

Fertigkeiten

  • Erstellung eines Lötgitter 10x10cm mit jeweils einem Lötpunktes nach 1cm.
    tsc2a.jpg

Status: 100%
Status: 100%
Status: 100%
Status: 50%
Status: 100%
Status: 100%
Status: Needs Update!
Status: 100% (RC2)
Status: 40%
Status: 33%
Status: 80%
Status: 100%
Status: 100%
Status: 100%
Status: 100%
Der Hypertext-Preprocessor (auch PHP Hypertext Preprocessor genannt) ist ein Serverseitiger Laufzeitinterpreter, der Internetseiten dynamisch modifiziert oder generiert, bevor man die eigendliche Seite zu sehen bekommt. PHP ist der Syntax von C ähnlich, jedoch sehr vereinfacht und trotzdem eine extrem gute, kraftvolle Programmiersprache, mit der man seine Vorstellungen weitgehends Verwirklichen kann.
MySQL ist ein Datenbanksystem, welches sich per SQL (= Simple Query Language, z.dt. = Einfache Anfragesprache) ansprechen läßt und je nach SQL-Befehl Datensätze zurückliefert. MySQL findet man meist bei dynamischen Webseiten wie Webshops, Foren und Content-Management-Systeme wie Joomla, weil die Einfachheit der Syntax und die Optimierung des Datentransfers genau die richtige Lösung ist. Natürlich beschränkt sich MySQL nicht nur auf Webseiten, sondern läßt sich überall dort verwenden, wo eine leicht nutzbare, doch effiziente Datenbank gebraucht wird.
Cascaded StyleSheets (z.dt. kaskadierte Stilblätter) sind Formatdefinitionen für SGML- bzw. XML-artige Dokumente. Mit CSS kann man z.B. eine HTML-Seite formatieren, ohne das der HTML-Code um Formatierungseigenschaften gefüllt werden muss. Der Vorteil bei CSS ist, das man auch Klassen und Instanzen für oft wiederkehrende Formate definieren kann und diese dann direkt in HTML ansprechen kann.
Templates (z.dt. Vorlagen) sind in der Webentwicklung Layout-Vorlagen, die beschreiben, wie eine Internet-Seite auszusehen hat. Auch diese Internet-Seite verwendet ein Template. Der Vorteil eines Templates ist, das man immer das gleiche Aussehen beibehält und den Seitenkopf, das Menü, usw nicht pro Unterseite neu schreiben muss. Templates werden meist von CMS-Systemen benutzt, die das Template laden und die Inhalte in den entsprechenden Stellen einfügen.
images/gotop.gif Nach Oben