euro00b.gif
Edit v1.101 from 2009-03-12 to 2010-07-30 by BGe+KGe+SSc

Erkennungsmerkmale der Euromünzen und -scheine

Die Euro-Münzen und -Scheine welche am 1. Januar 2001 eingeführt worden sind, werden mit ihren Unterscheidungsmerkmalen aufgeführt. Besonderen Wert wurde auf die nutzbaren Unterscheidungsmerkmale bei schlechten Lichtverhältnissen gelegt.

Die 8 Münzen haben eine Stückelung von 1, 2, 5, 10, 20, 50 Cent, sowie das 1 und das 2 € - Stück. Die 7 Banknoten haben eine Stückelung von 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 €.

Die Münzen

euro00a.png Abb. 0a: Münzsatz mit 8 verschiedenen Werten
Die Münzen sind alle rund und bestehen aus Metall. Auf jeder Münze steht deren Wert als Zahl.
Ein Münzsatz hat einen Wert von 3,88 Euro.

In dieser Tabelle sind die Maße der Euromünzen, wie Durchmesser (d) und die Höhe (h) in Millimeter angegeben.
1 Cent 2 Cent 5 Cent 10 Cent 20 Cent 50 Cent 1 € 2 €
d in mm 16,0 18,8 21,2 19,7 22,1 24,1 23,9 25,0
h in mm 1,6 1,5 1,5 1,8 2,0 2,2 2,0 2,2

1 Cent

Die 1 Cent-Münze hat einen glatten Rand und ist die kleinste Münze.
euro01a.png
Abb. 1a:
Seite
mit Zahl
euro01c.png
Abb. 1c:
Rand
euro01b.png
Abb. 1b:
Seite
mit
Wappen


2 Cent

Die 2 Cent-Münze hat eine durchgängige Rille im Rand.
euro02a.png
Abb. 2a:
Seite
mit Zahl
euro02c.png
Abb. 2c:
Rillenrand
euro02b.png
Abb. 2b:
Seite
mit
Wappen


5 Cent

Die 5 Cent Münze zeichnet sich durch einen glatten Rand aus.
euro03a.png Abb. 3a: Seite mit Zahl
euro03c.png Abb. 3c: Rand
euro03b.png Abb. 3b: Seite mit Wappen


10 Cent

Diese Münze zeichnet sich durch ein durchgängiges Wellenmuster am Münzrand aus.
euro04a.png Abb. 4a: Seite mit Zahl
euro04c.png Abb. 4c: Rand
euro04b.png Abb. 4b: Seite mit Wappen


20 Cent

Diese Münze zeichnet sich durch 7 gleichmäßige Einkerbungen am Rand aus.
euro05a.png Abb. 5a: Seite mit Zahl
euro05c.png Abb. 5c: Rand
euro05b.png Abb. 5b: Seite mit Wappen


50 Cent

Das 50 Cent Stück hat genauso wie die 10 Cent Münze ein Wellenmuster. Aus diesem Grund kann man es nur anhand der Größe von dieser Münze unterscheiden.
euro06a.png Abb. 6a: Seite mit Zahl
euro06c.png Abb. 6c: Rand
euro06b.png Abb. 6b: Seite mit Wappen


1 Euro

Die 1 Euro Münze hebt sich durch einen abwechselnd geriffelten und glatten Rand von den anderen Münzen ab.
euro07a.png Abb. 7a: Seite mit Zahl
euro07c.png Abb. 7c: Rand
euro07b.png Abb. 7b: Seite mit Wappen


2 Euro

Die 2 Euro Münze hat am Rand viele kleine und feine Einkerbungen. Sie ist die größte Münze.
euro08a.png Abb. 8a: Seite mit Zahl
euro08c.png Abb. 8c: Rand
euro08b.png Abb. 8b: Seite mit Wappen

Euro-Banknoten

Es gibt 7 Euro-Banknoten. Die Banknoten von 5€ bis 100€ werden in der Höhe immer um 0,5 cm größer. Bei den 200€ und 500€ entspricht die Höhe gleich dem der 100€-Banknote.
euro10a1.jpg Abb. 10a: Die 4 Banknoten bis zu den 50€
An der einzig rauen Stelle -rot markiert- auf einer Euro-Banknote kann man erkennen, ob es sich um eine Originalbanknote handelt.



In dieser Tabelle sind die Maße der Euroscheine, wie Breite (b) und die Höhe (h) in Zentimeter angegeben.
5€ 10€ 20€ 50€ 100€ 200€ 500€
b in cm 12,0 12,7 13,3 14,0 14,7 15,3 16,0
h in cm 6,2 6,7 7,2 7,7 8,2 8,2 8,2