table class="LgEdTtNz">
dsl0b.png
Edit v1.100 from 2005-06-08 to 2008-12-12 by Team

DSL - Datenübertragung

mit Tachometer und Up- und Download-Raten.

Diese Seite kann ihnen behilflich sein, wenn Sie herausfinden wollen, wie schnell ihr Internet ist, bzw. wie lange ein Down- oder Up- Load mit ihrer Leitung dauern würde.

Edit v1.100 from 2005-10-02 to 2008-12-12 by CFe+MJa+HSc+TSc

Transfer-Tachometer

Dieses (Internet-) Tachometer zeigt die Datenübertragungsgeschwindigkeit auf der jeweiligen Leitung, vom Analog-Modem (56kbit/s) bis zur 16000 kbit/s DSL Leitung. Die Umwandlung von kbit/s in MByte/Min ist sehr praktisch denn man muss nicht lange rechnen.

dsl1a.png
16.000
|
6.016
|
4.096
|
3.072
|
2.048
|
1.024
|
768
|
  128
|
64
|
56
|
kbit/s

|
120,0
|
44,1
|
30,0
|
22,5
|
15,0
|
7,5
|
5,6
  |
0,94
|
0,47
|
0,41
MByte/Min.
Beispiel:
Ich will mir ein Spiel Downloaden. Das Spiel hat eine Größe von 59 MB und ich habe ISDN mit Kanalbündelung (64 KBit/s + 64 kbit/s) und damit eine Downloadrate von 128 kbit/s. Das heißt, ich muss nicht lange rechnen und kann gleich sagen, für den Download bräuchte ich ca. 50 Minuten!
Edit v1.100 from 2005-09-12 to 2008-12-12 by CFe+MJa+HSc+TSc

Upload- und Download-Raten

Die Übertragungsrate gibt die Größe und die Dauer an, die man braucht um Datenpakete ins Internet zusenden bzw. vom Internet zuladen.

Upload: bezeichnet das Hochladen (Senden) von Daten zum Internet.

Download: bezeichnet das Herunterladen (Empfangen) von Daten aus dem Internet.

Typ Variante Faktor Download
in kbit/s
Upload
in kbit/s
DSL 16 000 x250 16.000 A-DSL: 1024
S-DSL: 4096
6 000 x94 6.016 A-DSL: 512
S-DSL: 2048
4 000 x64 4.096 A-DSL: 256
S-DSL: 1024
3 000 x48 3.072 A-DSL: 256
S-DSL: 768
2 000 x32 2.048 A-DSL: 192
S-DSL: 512
1 000 x16 1.024 A-DSL: 128
S-DSL: 256
768 x12 768 A-DSL: 128
S-DSL: 192
UMTS FDD x6 384 384
ISDN 2 Kanäle x2 128 128
1 Kanal x1 64 64
Modem 56k x0,9 56 56

Bei DSL unterscheidet man hauptsächlich von:

  • Asyncrones DSL (A-DSL)
    • Die Signalübertragung erfolgt mittels Trennung von Telefonsignal und DSL-Signal mittels einem Splitter (Signaltrenner).
    • Der Download und Upload ist konstant. (Upload =100%, Download = 100%)
      z.B: 2048Kbit/s Download und 192Kbit/s Upload
    • Das Bandbreitenverhältnis beträgt beim Upload 1/8 des Downloads. Schnellere Uploadgeschwindigkeiten sind bei vielen Anbietern möglich.
  • Syncrones DSL (S-DSL)
    • Die Signalübertragung erfolgt über eine eigene DSL-Signalleitung (nacktes DSL).
    • Der Upload variiert mit dem Download. (Upload + Download = 100%)
      z.B bei S-DSL 2000: 1024Kbit/s Download und 1024Kbit/s Upload oder
      1536Kbit/s Download 512Kbit/s Upload.
    • Das Bandbreitenverhältnis beträgt beim Upload 1/4 (Privat) des Downloads und 1/1 bei Geschäftskunden.
Beispiel:
Ich lade mir eine Hompage mit 59 MB herunter (Download). Ich habe eine 1024 kbit/s DSL-Leitung. Durch den Tachometer weiß ich, dass ich ca. 8 Minuten brauche um sie mir herunter zuladen.
Jetzt möchte ich Wissen, wie lange meine 1024 kbit/s DSL-Leitung braucht um eine Homepage, die ich verändert habe, mit 59 MB ins Internet hoch zuladen (Upload).
Ich sehe in der unteren Tabelle das meine 1024 kbit/s DSL-Leitung 128 kbit/s Upload schafft. Dann schaue ich auf den Tachometer nach, der mir zeigt, das ich für den Upload ca. 50 Minuten brauchen würde. Das bedeuted dass der Upload 6 mal länger dauert als der Download!